Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf der Insel Pellworm

Urlaub an der Nordsee - Ferien am Meer. Verbringen Sie Ihren Urlaub in einer gemütlichen und günstigen Ferienunterkunft auf der Insel Pellworm an der Nordsee. Mieten Sie eine preiswerte Unterkunft auf der Insel Pellworm an der Nordsee direkt beim Gastgeber und erleben Sie erholsame und schöne Ferientage an der See. Entdecken Sie die Landschaft und die individuellen Vorzüge der Urlaubsregion Insel Pellworm.

Bisherige Auswahlkriterien:

Ferienorte und Urlaubsregionen: Nordsee › Deutschland › Nordfriesische Inseln › Insel Pellworm

UnterkĂĽnfte fĂĽr Ihren Urlaub auf der Insel Pellworm

UnterkĂĽnfte 1 bis 2 von 2
Bild: GrĂĽne Urlaubs-Insel im Wattenmeer *** Radmokerhus Pellworm

GrĂĽne Urlaubs-Insel im Wattenmeer *** Radmokerhus Pellworm

Das Ferienhaus "Radmokerhus" befindet sich im Nord-Westen der schönen Insel Pellworm. Rundum haben Sie den freien Blick über die Felder und zum Deich. Das Meer ist nur ca. 1 km entfernt. Ruhe und natur pur.

  • Ferienwohnung
  • 90 m²
  • max. 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • fĂĽr 85,00 €
    4 Personen / Nacht
Bild: Ferienwohnung Leuchtturmblick auf 25849 Pellworm Wohnung Backbord 125 qm

Ferienwohnung Leuchtturmblick auf 25849 Pellworm Wohnung Backbord 125 qm

Komfort-Wohnung 125 qm mit stilvoller Einrichtung und groĂźer Terrasse und Garten 800 qm mit herrlichem Blick auf den Leuchtturm. Strandkorb sowie Liegen mit Auflagen genĂĽgend vorhanden. FĂĽr Ihren wohl erzogenen Hund

  • Ferienwohnung
  • 125 m²
  • max. 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • fĂĽr 90,00 €
    2 Personen / Nacht

Unterkuntsarten auf der Insel Pellworm

  • Ferienwohnungen

Beliebte Städte und Orte auf der Insel Pellworm

  • Pellworm

Pellworm - GrĂĽne Insel im Wattenmeer

Urlauber, die Entschleunigung und Ruhe suchen, sind auf der Nordseeinsel Pellworm genau richtig. Die Insel ist neben Sylt und Föhr die drittgrößte im nordfriesischen Wattenmeer und ist hauptsächlich von der auf ihr betriebenen Landwirtschaft geprägt. Dadurch konnte sich Pellworm seine Ursprünglichkeit erhalten. Wen wundert es da, dass Pellworm auch heute noch mehr Schafe als Einwohner hat.

Mit der Autofähre ins Urlaubsglück

Schon die Anreise mit der Autofähre von der Halbinsel Nordstrand aus ist ein Highlight, das viele Pellworm-Besucher begeistert. Bei gutem Wetter können sich die Urlauber an Deck der Autofähren den Wind um die Nase wehen lassen und die Seehunde auf den Sandbänken des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer aus nächster Nähe beobachten.

Pellworm - Sehnsuchtsort für „groot un lütt Lüüd“

Insbesondere Familien mit Kindern werden auf Pellworm Ihr Urlaubsglück finden. Auf den Deichen herumtoben, Schafe zählen oder einfach mal die Seele an den grünen Stränden der Insel baumeln lassen sind nur einige von vielen Aktivitäten, die Kinder- und Erwachsenenherzen gleichermaßen höherschlagen lassen. Die regelmäßig stattfindenden Watt-Olympiaden, Ponyreiten und Seehunde besuchen oder auch eine Fackelwanderung mit einem der Nationalpark-Ranger des Wattenmeers sind weitere unvergessliche Urlaubserlebnisse für „Groot un Lütt“.

Kreuz und quer ĂĽber Pellworm radeln

Das Fahrrad ist das ideale Fortbewegungsmittel auf der Urlaubsinsel Pellworm. Ganz entspannt geht es vorbei an grünen Deichen, Wiesen und alten Friesenhäusern. Ein Besuch des Leuchtturms von Pellworm lohnt sich immer. Dieser ist denkmalgeschützt und wird von den Insulanern vielsagend und liebevoll "Hochzeits-Leuchtturm" genannt.

Wattwandern - einfach ein Muss

Einige Halligen sind von der Nordseeinsel auch zu Fuß durch das Watt zu erreichen. So kann man sich bei Ebbe Briefträger Knud Knudsen anschließen und die Post für die Hallig Süderoog auf diese einzigartige Weise ausliefern. Denn Knut Knudsen ist Deutschlands einziger Watt-Briefträger und somit eine Institution auf Pellworm.

Pellworm auf einen Blick

Inselrundfahrten, die in den Monaten April bis Oktober täglich stattfinden und ihren Ausgangspunkt am Alten Hafen der Insel haben, sind die perfekte Möglichkeit, die ganze Schönheit dieser ursprünglichen Insel kennenzulernen. Wer mehr über die Geschichte und die Besonderheiten des Lebens im Wattenmeer erfahren möchte, plant einen Besuch im Schifffahrtsmuseum der Insel ein. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Themen Sturmfluten und Seenotrettung.

Ein Paradies fĂĽr Sterngucker und Fotografen

Wenn die Sonne langsam im Watt versinkt, schlägt die Stunde der Sterngucker. Im Gegensatz zu Großstädten, in denen eine hohe Lichtverschmutzung an der Tagesordnung ist, werden die Nächte auf Pellworm noch richtig stockdunkel. Ideale Bedingungen, um in klaren Nächten einen einzigartigen Blick auf den nördlichen Sternenhimmel und die faszinierende Milchstraße zu werfen.

Das Watt übt auf viele Besucher eine magische Anziehung aus. Manche Urlauber sind fasziniert von dem einzigartigen Öko-System, das sie im Wattenmeer vorfinden. Andere begeistert die Schönheit und die Vergänglichkeit der Landschaft. Ebbe und Flut sind tagtäglich die Architekten des Wattenmeers und verändern in jeder Minute sein Antlitz. Ein Paradies für Hobbyfotografen und alle, die es werden wollen.